B289: Fahrbahnerneuerung in der Kulmbacher Straße


Am heutigen Montag, 1. Juli 2019 beginnen die Bauarbeiten in der Kulmbacher Straße zwischen der Stammbacher Straße und der Bahnhofstraße. Aufgrund des Alters haben sich in der Fahrbahndecke Risse, Ausbrüche und Unebenheiten gebildet, die durch das Staatliche Bauamt Bayreuth saniert werden.

Gleichzeitig werden durch die Stadt Münchberg Arbeiten an den begleitenden Gehwegen durchgeführt und die Stadtwerke erneuern die Leitungen.

Trotz der Vollsperrung sind die Geschäfte fußläufig erreichbar. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die beschilderte Umleitungsstrecke der südlichen Entlastungsstraße, Kirchenlamitzer Straße (B289) und Ganghofer Straße (B289). Die Einbahnstraßenregelung in der Gerbergasse wird während der Bauarbeiten aufgehoben.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende August andauern.

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.