Fassadenwettbewerb - bis 30.09.2022 bewerben


Wie bereits im Stadtmagazin angekündigt, wird in diesem Jahr wieder ein Fassadenwettbewerb ausgelobt.  Teilnahmeberechtigt sind alle Eigentümer von Gebäuden in der Stadt und den Ortsteilen. Voraussetzung sind Baumaßnahmen, die im Zeitraum der Jahre 2021 und 2022 fertiggestellt wurden. Ein reiner Neuanstrich genügt in den meisten Fällen nicht.

Ziel des Wettbewerbes ist es, sowohl vorbildliche Beispiele stilgerechter Fassadenrenovierungen – ggf. unter Beachtung der Belange des Denkmalschutzes – als auch architektonisch besonders gelungene Neubaufassaden zu würdigen. Ausgelobt sind 5.000 €.

Als Kriterien für die Bewertung gelten die städtebauliche Anordnung, die Berücksichtigung der vorgegebenen Architektur, die Material- und Farbauswahl und die Qualität der handwerklichen und künstlerischen Ausführungen.

Haben Sie Ihre Fassade renoviert? Dann melden Sie sich bis 30. September 2022 an.

Die Anmeldeunterlagen finden Sie auf der Homepage der Stadt Münchberg.

Bei Fragen steht Ihnen das Stadtbauamt, Herr Christian Seiferth unter Tel.: 09251/874-40 oder christian.seiferth@muenchberg.de zur Verfügung.