Neues Elektrofahrzeug für unsere Stadtgärtner

 

Aufgrund der "ausgewählten investiven Klimaschutzmaßnahme des Landratsamtes Hof" wurde der VW Transporter des Stadtbauhofs (Baujahr 2001, 172.655 km) durch einen Streetscooter Work mit Pritsche ersetzt. In diesem Zuge wurde auch eine Wall-Box (Schnellladeeinrichtung für E-Mobile) angeschafft.

Das Fördervolumen von 200.000 €, das auf die interessierten Gemeinden ausgeschüttet werden konnte, ergab schließlich eine Förderquote von 50% je Gemeinde. Im April diesen Jahres kam der Zuwendungsbescheid vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.

Wir wünschen allzeit gute Fahrt!

von links: Stadtgärtner Andreas Zeilmann, stellv. Leiter Bauhof Bernd Lorenz, Bürgermeister Christian Zuber und vom Stadtbauamt Christian Seiferth

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.