Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Stadt Münchberg  |  E-Mail: stadtverwaltung@muenchberg.de  |  Online: http://https://www.muenchberg.de

Aktuelles aus dem Rathaus

Sperrung Götz Abriss
Die Abrissarbeiten des Götz-Gebäudes sind bereits in vollem Gange. Aus diesem Grund werden ab heute bis längstens 19.03.2018 Gehwege und Parkflächen in der Otto- bzw. Bahnhofstraße gesperrt. Die Mühlgasse bleibt für den Gesamtverkehr gesperrt.  ...mehr
Schöffengericht
Im Abstand von fünf Jahren werden für die Sitzungen der Schöffengerichte und der Strafkammern bei den Amtsgerichten und Landgerichten neue Schöffen gewählt. Im Jahr 2018 findet die Wahl für die Geschäftsjahre 2019 bis 2023 statt. Für die Schöffenwahl muss jede Gemeinde eine Vorschlagsliste  ...mehr
Geistig und körperlich behinderte minderjährige Kinder bekommen auch in diesem Jahr Zuschüsse etwa für behindertengerechte Spiel- und Sportgeräte, Heilbehandlungen, Hilfen für Pflegemaßnahmen oder auch für Therapiemaßnahmen. Die Förderung kommt von der Geo Fischer Stiftung. Darauf  ...mehr
Lärmaktion
Das Eisenbahn-Bundesamt hat den ersten Teil des Lärmaktionsplans veröffentlicht. Der so genannte Teil A ist im Internet über die Informations- und Beteiligungsplattform www.laermaktionsplanung-schiene.de oder über die Homepage des Eisenbahn-Bundesamtes www.eba.bund.de/lap abrufbar und ist auf Wu  ...mehr
Fahrplanwechsel
Pünktlich zum Fahrplanwechsel am Sonntag, 10. Dezember 2017, gibt es die neuen Fahrplanhefte für den Landkreis Hof. Diese liegen ab sofort kostenlos in den Rathäusern der Städte und Gemeinden im Landkreis sowie im Landratsamt Hof aus.Es gibt sie in zwei Ausführungen, ein Heft für den Nördli  ...mehr
Taschengeldbörse
Seit Anfang Januar dient die Taschengeldbörse Münchberg neben der Taschengeldaufbesserung auch dazu, dass Jugendliche in die künftige Arbeitswelt schnuppern, ihr soziales Engagement zeigen und dadurch ihre Freizeit sinnvoll gestalten. Jung und Alt kommen ins Gespräch. Für ältere und beruflich  ...mehr
Jahresrückblick 2017
  Jahresrückblick des Ersten Bürgermeisters Christian Zuber anlässlich der Dezember- Sitzung des Stadtrates am 14.12.2017 In der letzten Stadtratssitzung des Jahres ist es Tradition, dass Bürgermeister und das erfahrenste Stadtratsmitglied vor dem Jahreswechsel noch einmal das Wort an den S  ...mehr
Schneeräumen
Nachdem der Winter bereits seine Vorboten geschickt hat, weist Bürgermeister Christian Zuber darauf hin, dass jeder Grundstückseigentümer verpflichtet ist, die an sein Grundstück angrenzenden Gehbahnen auf eigene Kosten in sicherem Zustand zu erhalten. Dies gilt auch für die Eigentümer der dah  ...mehr
Münchberger Stadtbilder
Seit mehr als vierzig Jahren sammelt Klaus Foerster Ansichtskarten und historische Fotos seiner Heimatstadt Münchberg. Das neueste Buch des Arbeitskreises Stadtgeschichte gewährt erstmals einen umfassenden Einblick in seine einzigartige Kollektion und präsentiert auf mehr als 180 Bildern Alt-Mün  ...mehr
Stadtmagazin 2018 1. Quartal
Die Münchberger Haushalte haben die neue Ausgabe bereits erhalten. Über den untenstehenden Link haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, das Magazin online  https://issuu.com/stadtmunchberg/docs/2018-01_m__nchberg_issuu  ...mehr
Titelbild Krippe 2017
KW 45-2017
In den vorangegangenen Wochen wurden der Baustellenfortschritt von schlechtem Wetter und von Feiertagen bestimmt. Dennoch hat die Fa. Philipp die Abdichtungsarbeiten auf den Flachdächern Alt- und Neubau weitgehenst abschließen können. Lediglich die Bekiesung der Dachflächen steht in d  ...mehr
Neuer Seniorenwegweiser für den Landkreis Hof
Neuer Seniorenwegweiser für den Landkreis Hof Im Landkreis Hof leben mehr als  96.000 Menschen, davon sind rund 31.000 Einwohner älter als 60 Jahre. Genau für diesen Teil der Bevölkerung ist der neue Seniorenwegweiser des Landkreises gedacht, den Landrat Dr. Oliver Bär nun der Öffentlichkeit  ...mehr
Gewerbegebiet Steinweg
Die Stadt Münchberg bietet ab sofort (jetzt neu) kleinere und mittlere Gewerbegrundstücke im Bereich des Gewerbegebietes „Steinweg“ in Münchberg an. Bei Nachfragen nach freien Gewerbeflächen konnten bisher leider nur noch sehr wenige, meist sehr große, freie Grundstücke angeboten werden.   ...mehr

drucken nach oben