JSTR 2018-2019.jpg



Im November 2018 fand zusammen mit der Abschlusssitzung auch gleich die konstituierende Sitzung des Münchberger Jugendstadtrates statt. So konnten sich die neuen Mitglieder gleich einen Eindruck verschaffen wie die Sitzungen ablaufen und sich auch vom Jahresrückblick der drei Sprecher inspirieren lassen:

Neben den normalen Sitzungen fanden mehrere Sprechersitzungen zusammen mit den weiteren Jugendstadträten im Landkreis und den Jugendsprechern der Gemeinden statt. Auch der Nominierung zur Cold-Water-Challenge hat sich der Jugendstadtrat gestellt und neben den schon gesetzten Terminen wie Zamm‘ geht´s-Aktion, Straße der Jugend zum Stadtfest und der Sportnacht wurde heuer zum ersten Mal das von den Jugendlichen so sehr gewünschte Fußballturnier ausgetragen. Weitere Termine waren „Lauf dich fit“ beim Schulfest der Grundschule Münchberg und das Speed Debating zur Landtagswahl in der TVM-Halle.

Nach der Verabschiedung der „alten“ Jugendstadträte mit Aushändigung der Urkunden ging es sogleich an die Vorstellungsrunde der „Neuen“, jeder erhielt die für den Jugendstadtrat geltende Satzung und die Rechte und Pflichten wurden erläutert.

Keine Veränderung gab es bei der Wahl der Sprecher. Ali-Cemil Sat wurde wieder zum Sprecher gewählt. 1. stellvertretender Sprecher ist Jonas Reihl und 2. stellvertretende Sprecherin ist Lea Hallmeyer. Als Protokollführer wurden Nadine Lottes, Sarah Schymatzek und Alexander Vießmann gewählt.

Übrigens: Jeder Jugendliche kann sich unabhängig von einem Mandat in den öffentlichen Sitzungen des Jugendstadtrates oder seinen Arbeitsgruppen für Projekte engagieren. Hier wurde z. B. vorgeschlagen ein Muck-Turnier zu organisieren.

Wer ein Anliegen hat, ist bereits heute herzlich eingeladen zur nächsten Jungbürgerversammlung, die Anfang des Jahres stattfindet. Hierzu werden alle Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren noch schriftlich eingeladen. Also haltet den Briefkasten im Auge.

Über alle Veranstaltungen werdet ihr bei Facebook und Instagram auf dem Laufenden gehalten, also schaut mal mit vorbei!

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.