JSTR 2018-2019.jpg



Sprecher des Jugendstadtrates ist Ali-Cemil Sat.
1. stellvertretender Sprecher ist Jonas Reihl und 2. stellvertretende Sprecherin ist Lea Hallmeyer. Als Protokollführer wurden Nadine Lottes, Sarah Schymatzek und Alexander Vießmann gewählt.

Übrigens: Jeder Jugendliche kann sich unabhängig von einem Mandat in den öffentlichen Sitzungen des Jugendstadtrates oder seinen Arbeitsgruppen für Projekte engagieren. Hier wurde z. B. vorgeschlagen ein Muck-Turnier zu organisieren.

Wer ein Anliegen hat, ist bereits heute herzlich eingeladen zur nächsten Jungbürgerversammlung. Hierzu werden alle Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren schriftlich eingeladen. Also haltet den Briefkasten im Auge.

Über alle Veranstaltungen werdet ihr bei Facebook und Instagram auf dem Laufenden gehalten, also schaut mal mit vorbei!