Jugendorganisationen1.jpg

Die Landjugend Plösen e.V. zählt etwa 65 Mitglieder im Alter von 14 bis 30 Jahren. Schon immer wurde versucht sich in allen möglichen Bereichen zu engagieren und dabei so viel Spaß wie möglich zu haben. Natürlich wurden über die Jahre hinweg die alten Traditionen wie Erntekronebinden und Sonnwendfeuer beibehalten. Das Ziel ist es, vor allem Spaß in der Landjugend zu haben, neue Leute kennen zu lernen und Teamgeist zu entwickeln, aber auch an alten Traditionen festzuhalten und wieder aufleben zu lassen.

Ziele:

  • Zukunfts- und Bleibeperspektiven im ländlichen Raum erhalten und verbessern
  • Traditionelles Brauchtum im ländlichen Raum pflegen
  • Attraktive Freizeit- und Bildungsangebote schaffen
  • Jugendliche zur Übernahme von Verantwortung motivieren


Was bietet die Landjugend?

  • kurz: alles was Spaß macht
  • Gruppenabende
  • Seminare
  • Öffentlichkeitsarbeit z.B. Ich Du Wir Fürs Land-Aktion
  • 2-Tagesfahrten quer durch Deutschland
  • Busfahrten zu Veranstaltungen anderer Landjugenden
  • unsere eigene Milchbar, mit der wir auf verschiedenen Festen sind

Landjugend Plösen e.V.
1. Vorsitzende Lena Goller