15-20180505-D75_6077.jpg
band 17: münchberg im 19. Jahrhundert, eine spurensuche

Zum Inhalt

Das Buch beschreibt Münchbergs Weg von der Ackerbürgerstadt zum Textilzentrum.

Behandelt werden nachfolgende Einzelthemen

  • die wechselnden politischen Verhältnisse
  • die Entwicklung in Landwirtschaft, Gewerbe und Industrie
  • die soziale Situation der Bürger
  • die Bemühungen von Magistrat und Bürgerschaft um Modernisierung.

und vieles mehr...

Über 100 Abbildungen (s/w und farbig)

Zum Autor

Siegfried Geisler war viele Jahre der Direktor des Münchberger Gymnasiums und langjähriger Leiter des Arbeitskreises Stadtgeschichte. Seine Veröffentlichungen zur Schulgeschichte und zum 20. Jahrhundert (Bd. 8 und Bd. 12 und 13) zeigen sein großes Interesse an der Münchberger Stadtgeschichte.

Preis

15,00 Euro

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.