15-20180505-D75_6077.jpg
Band 4: Landwirtschaft im Wandel

Zum Inhalt

Es ist die Absicht dieses Buches, in Texten und Bildern einiges auszusagen über Zustand und Entwicklung unserer Landwirtschaft im 19. und 20. Jahrhundert.
Mit unseren Beiträgen wollen wir Respekt bezeugen vor einem Wirtschaftszweig, in dem lange Zeit mit recht bescheidenen Mitteln und Werkzeugen gearbeitet werden musste.

Folgende Gliederung wurde gewählt

  • I. Chronik unserer Landwirtschaft im 19. und 20. Jahrhundert
  • II. Die Münchberger Ackerbürger/Pioniere unserer Landwirtschaft: Georg Ruckdeschel, Christian Endreß/Aus der Geschichte der landwirtschaftl. Unfallversicherung
  • III. Milchversorgung, Maschinen- und Betriebshilfsring Trocknungsgenossenschaft
  • IV.Landwirtschaftsschule Münchberg, Bauernhofmuseum Kleinlosnitz/Landjugendgruppe Plösen
  • V. Aus dem Leben einer Bäuerin/Ein Lagerhaus an der Bayreuther Straße/Lagerhäuser am Bahnhof/Bauernmarkt
  • VI. Ein Situationsbericht
  • VII. Betrachtungen zum Erntedankfest


Texte und Informationen

Von Helmut Baier, Dr. Liselotte Frisch, Else Goller, Hannelore Harles, Susanne Kasch, Fritjof Kießling, Mitglieder der Landjugend Plösen, Betram Popp, Erwin Riedel,
Georg Ruckdeschel, Helmut Schelhorn, Klaus Schroll, Otto Schwager u.a.


Preis

15,00 Euro

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.